GLY-MarineCobond®

GLY-MarineCobond® - Groß und wirtschaftlich bis 16 Meter

Auf See herrschen extreme Kräfte. Nirgendwo sonst ist ein Sicherheitsglas mehr gefordert als hier. Darum findet man an exponierten Einbauorten am Schiff nur ein Produkt: GLY-MarineCobond®.

GLY-MarineCobond® ist ein Multiverbund-Sicherheitsglas, das speziell für den Marinebereich zertifiziert wurde. Es widersteht den Elementen wie Wind und Wellen mit unübertroffener Steifigkeit und beispielloser Tragfähigkeit. Seine Überlegenheit wurde in umfangreichen Tests nachgewiesen.

GLY-MarineCobond® ist ein Glasprodukt, das durch seinen speziellen Aufbau je nach Einbaulage wesentlich dünner bemessen werden kann als „herkömmlich“ berechnete Verglasungen und dabei die gleiche Festigkeit aufweist. Hierdurch ergibt sich eine ebenso große Reduzierung des Glasgewichtes.

GLY-MarineCobond® ermöglicht den Einsatz von Glas in Bereichen eines Schiffes, die ansonsten undenkbar wären.

Anwendungsbereiche:

  • Rumpfverglasung
  • Großflächige Aufbauverglasung
  • Begehbare Glasböden
  • Poolscheiben
  • Reling/ Glasgeländer Schanzverglasungen
  • Unterwasserfenster
  • Windbreaker
  • Bullaugen ohne Seeschlagblenden
  • Dachverglasungen

Eigenschaften:

  • 3,2 x 16 Meter in einem Stück 
  • flach oder gebogen
  • farbige und reflektierende Beschichtungen
  • beschuss- und sprengwirkungshemmend
  • Sonnen- und UV-Strahlungs-reduzierend
  • feuerfest
  • beheizbar

GLY-MarineCobond® wurde von Lloyd´s Register zertifiziert.

Überzeugen Sie sich von den rechnerischen Vorteilen von GLY-MarineCobond® an den unterschiedlichen Anwendungsgebieten. Schieben Sie dafür einfach Ihre Maus auf die blauen Kreise.